Coolshaping mit Kryolipolyse

Kryolipolyse

Schlank durch innovative Kältetechnik

bei der Kryolipolyse handelt es sich um ein neues innovatives nicht invasives Verfahren zur Reduzierung hartnäckiger Fettdepots am Körper. Das Fettgewebe unter der Haut wird mittels Vakuum angesaugt und auf 4° C gekühlt. Hierbei werden die Fettzellen zerstört und abgebaut.
 
Der Abbau des mit Kryolipolyse behandelten Fettgewebes erfolgt durch einen natürlichen Apoptoseprozess, dabei werden die abgebauten Fettzellen über das Lymphsystem abtransportiert. Hartnäckige Fettdepots können so schonend und schmerzfrei entfernt werden. Eine Behandlung dauert 1 Stunde. Wir empfehlen 1-2 Behandlungen pro Areal im Abstand von 8 Wochen.